// Waldorfschule: Projekt „Politik aktuell“ trifft Potsdamer Bürgerbudget //

Wir waren am zu Gast beim Oberstufenprojekt »Politik aktuell« an der Waldorfschule Potsdam und haben den Schüler*innen alles zum Bürgerbudget in Waldstadt erzählt. Noch bis zum 2. April können dort Vorschläge eingereicht werden! Die neun Schüler*innen haben unserer Demokratie-Puzzle gespielt und ihre Erfahrungen zum Thema Bürgerbeteiligung ausgetauscht. Dabei haben sie Ideen entwickelt, wie sie mit […]

// Schulklassen für Demokratie-Tage in Potsdam gesucht! //

An alle Lehrkräfte und Schüler*innen der 9. bis 12. Klasse in Potsdam: Wir suchen für einen spannenden Demokratie-Tag im April noch Schulklassen! Wir bieten abwechslungsreiche Spiele und Aktionen rund um das Thema Demokratie, Beteiligung und Bürgerbudgets an. Aber das ist noch nicht alles! Es können auf noch Vorschläge für bestimmte Stadt-/Ortsteile beim aktuell laufenden Potsdamer […]

// Treffen in Nuthetal – Wie geht es weiter mit dem Pavillon in Saarmund? //

JUBU traf sich am 15. Februar mit Jugendlichen im ländlichen Saarmund (Gemeinde Nuthetal). Ziel war es zu beratschlagen, wie es mit dem geplanten Jugend-Pavillon im Ort weitergehen könnte. 2021 war der Vorschlag der engagierten Gruppe nach einem „Platz für Jugendliche draußen in Saarmund“ im Bürgerhaushalt (in Nuthetal heißt das Bürgerbudget „Bürgerhaushalt“) angenommen worden. Der Outdoor-Treffpunkt […]

// Wir suchen: Projektmitarbeiter*in (m/w/d) für Versendungskampagnen und Unterstützung bei Workshops //

im Projekt „JUBU – Jugendbeteiligung bei Bürgerbudgets“ – Bundesprogramm „Demokratie leben“ (20 bis 25 Std./Woche, Potsdam, in Anlehnung TVöD, Arbeitsbeginn: ab sofort) Der mitMachen e. V. (www.mitmachen-potsdam.de) wurde 2014 gegründet und möchte Menschen ermutigen, sich mit ihren Anliegen in die lokale Demokratie einzubringen. Der Verein setzt seine Ziele vorrangig in langfristig angelegten Projekten um. Wir […]

// Zwei JUBU-Spiele für Demokratiebildung und Bürgerbudgets //

JUBU hat zwei neu Spiele entwickelt, die der Unterstützung der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zur Demokratieförderung dienen. Im nächsten Jahr werden wir die Materialien im Rahmen von Kampagnen umfassend bewerben. Hier schon einmal die wichtigsten Informationen zusammengefasst: Zum einen handelt es sich um ein Demokratie-Rate-Puzzle, das als spielerischer Einstieg für eine tiefergehende Beschäftigung mit […]

// Nachlese und Vorschau Online-Werkstätten //

Die JUBU-Online-Werkstätten 2022 sind zu Ende gegangen. Uns hat es viel Spaß gemacht und wir haben uns über die vielen positiven Rückmeldungen gefreut. Wir hatten Anmeldungen aus über 20 Brandenburger Kommunen und auch aus Sachsen bis hin nach Norddeutschland und Bayern. „Work in progress“ war unser Motto, es sollten Methoden für Bürgerbudgets vorgestellt werden. Wir haben […]

// Projektmitarbeiter*in (m/w/d) für Social Media und Grafik und für weitere Aufgaben //

im Projekt „JUBU – Jugendbeteiligung bei Bürgerbudgets“ – Bundesprogramm „Demokratie leben“ (8 Std./Woche, Potsdam, in Anlehnung TVöD 11, ab nächst möglichem Termin) Der mitMachen e. V. (www.mitmachen-potsdam.de) wurde 2014 gegründet und möchte Menschen ermutigen, sich mit ihren Anliegen in die lokale Demokratie einzubringen. Der Verein setzt seine Ziele vorrangig in langfristig angelegten Projekten um. Wir sind in drei […]

// Fachaustausch des BAFzA: JUBU diskutiert Wirkungsebenen des Projektes //

Mit rund 50 Vertreter*innen von Projekten im Bundesprogramm fand am 1. Dezember 2022 ein Fachaustausch zum Thema Demokratie fördern – Wie geht das? Praxiseinblicke und Perspektiven im Bundesprogramm „Demokratie leben!“ statt. Die Veranstaltung, die vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben organisiert wurde, richtete sich insbesondere an Projekte im Handlungsfeld Demokratieförderung sowie an die Landes-Demokratiezentren. […]

// Unser Vortrag auf der DJI-Tagung: Bürgerbudgets mobilisieren junge Menschen im ländlichen Raum //

Am 17. November veranstaltete die Arbeits- und Forschungsstelle Demokratieförderung und Extremismusprävention (AFS) des Deutschen Jugendinstituts Halle (DJI) eine Fachtagung zum Thema „Politische Sozialisation und Sozialraum – Jugendliche, Jugendarbeit und Demokratieförderung im ländlichen Raum aus der Perspektive von Wissenschaft und Praxis“. Der Fokus lag dabei auf sozialräumlichen Zugängen, insbesondere mit Blick auf ländliche Regionen. JUBU war eingeladen, […]

// Gerade erschienen: JUBU – Band 3 über „Bürgerbudgets, Kinder- und Jugendbudgets und Schüler*innenHaushalte“ //

Ob Bürgerbudgets, Kinder- und Jugendbudgets oder Schüler*innenHaushalte – sogenannte fondsbasierte Verfahren haben sich in den letzten Jahren rasch verbreitet. Sie können die Beteiligungs- und Mitwirkungsrechte junger Menschen an allen sie berührenden Gemeindeangelegenheiten, die die Brandenburger Kommunen aufgrund des § 18a BbgKVerf zusichern müssen, ergänzen. Fondsbasierte Verfahren der Jugendbeteiligung gehören somit zu den neu geschaffenen Möglichkeiten, […]