JUBU Jugendbeteiligung bei Bürgerbudgets

// Das macht JUBU //

Bei Bürgerbudgets kann Demokratie konkret erlebt werden! Für die Stärkung einer demokratischen Gesellschaft entwickeln wir Formate und Materialien für Politische Bildung in Schule und Jugendarbeit, die wir pädagogischen Fachkräften und freien Trägern zur Verfügung stellen.

JUBU ist ein Projekt des mitMachen e. V. und wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durchgeführt.

// Was gibt es Neues bei JUBU? //

// Start der JUBU-Demokratietage-Sommertour //

Pünktlich mit dem warmen Wetter startete unsere Demokratietage-Sommertour durch Brandenburger Schulen. Katrin und Lukas vom JUBU-Team besuchten Schüler*innen der Klasse 9a der Juri-Gagarin-Schule in Fürstenwalde/Spree und diskutierten mit ihnen über...

Mehr lesen

// JUBU Teamer*innen-Fortbildung //

Das JUBU-Team konnte erstmals seine externen Unterstützer*innen für die Demokratietage in Potsdam begrüßen. Viola, Marie und Lukas sind erfahrene Fachkräfte für Jugendbildungsarbeit und gestalten als Bildungsreferent*innen mit uns die Demokratietage...

Mehr lesen

// JUBU als Informations- und Medienplattform  //

Spiele & Materialien

JUBU-Buchreihe

Videopodcasts

Demokratietag Schule

Vorschlags-Expedition

Workshops Fachkräfte

// Was sind eigentlich Bürgerbudgets? //

Bei Bürgerbudgets stellt das Rathaus regelmäßig einen Geldbetrag zur Verfügung, mit dem Vorschläge der Menschen vor Ort finanziert werden.

Alle Einwohner*innen ab einem bestimmten Alter können sich demokratisch an der Abstimmung beteiligen – die Vorschläge mit den meisten Stimmen werden durch das Bürgerbudget finanziert.

Eine Teilnahme ist meist ab zwölf oder 14 Jahren möglich.

// Das können Bürgerbudgets zum Demokratieerleben beitragen //

Gemeinsam Ideen entwickeln

Mitgestaltung des Wohnorts

Selbst entscheiden!

Gespräche mit Verwaltung & Politik

Geld für ein Projekt

Spaß mit Politik

// Unsere Pilotkommunen stellen sich vor //